Keller in der Romagna: die herrlichen Weinstraßen

Es gibt einen anderen Weg, um die Romagna und ihre prächtige Stute kennenzulernen, und es ist sicherlich die Wiederentdeckung der önologischen Produkte, die dieses Land wie eine Feenkiste herstellt und deren Früchte unerschöpflich scheinen. Wenn Sie sich an die sanften Hügel der Romagna klammern und Dörfer und Dörfer besuchen, werden Sie Dutzende von Weingütern, Landgütern, Bauernhäusern und Winzern entdecken, die die Türen ihrer Unternehmen der Öffentlichkeit öffnen und ihre önologischen Schätze von unschätzbarem Wert offenbaren. Aber welche sind die berühmtesten und berühmtesten Weine der Romagna? Vor allem das Sangiovese, König der Romagna Weine, der Wein, der mit seiner Mischung die Basis für viele feine Weine aus Mittelitalien bildet: Brunello di Montalcino, Prugnolo di Montepulciano, Morellino di Scansano und viele andere. Sangiovese hat eine sehr breite und abwechslungsreiche Produktion und hat je nach Weinherstellungsmethode, Herkunftsgebiet und Traubenqualität einen sehr unterschiedlichen Geschmack. Es wird in der gesamten Romagna etwas produziert: von Predappio bis Coriano, von Santarcangelo über Rimini bis nach Morciano di Romagna. Ein typischer Rotwein aus Romagnolo ist der Cagnina, ein junger Wein, der unmittelbar nach der Ernte getrunken werden kann. Er eignet sich hervorragend als Begleiter von Süßigkeiten und Kastanien mit süßlichem Geschmack, der mit Früchten gesprenkelt ist und in denen die Sauerkirsche und das wilde Veilchen bekannt sind. Dann natürlich die Weißweine, zuerst die Trebbiano, daher in der gesamten Region weit verbreitet Albana e Pagadebit.

Aber was sind letztendlich die Weinkeller, die in unmittelbarer Nähe von Cattolica einen Besuch wert sind? Lassen Sie uns einige von ihnen zusammen betrachten und versuchen, gemeinsam die wundervollen enologischen Zeichen zu entdecken, die jeder von ihnen enthält.

Tenuta del Monsignore

dichtungs

Das La Tenuta del Monsignore liegt nur wenige Kilometer vom Zentrum von Cattolica entfernt in den Hügeln von San Giovanni in Marignano und ist sicherlich eines der ältesten und renommiertesten Weingüter in der Romagna. Einige historische Dokumente belegen das Vorhandensein dieser Aktivität zu Beginn des 1400, wo die Familie Bacchini, der Eigentümer des Unternehmens, seine Weine seit Generationen 17 anbietet, die bis in unsere Tage reichen. Das Weingut erstreckt sich über 140 Hektar, von denen 85 mit Weinreben und 15 mit Olivenhainen kultiviert wurde. Innerhalb des Komplexes gibt es einen großen Innenhof und einen großen Bankettsaal, wo Sie Wein und Öl probieren, Produkte kaufen und vor Ort zu Mittag essen können. Wirklich atemberaubende Ausblicke auf die Küste der Romagna.

Adresse: Über Patarino, 154 - 47842 San Giovanni in Marignano
Telefon: 0541 955128
Telefax: 0541 957949
E-Mail: bacco@tenutadelmonsignore.com
Web: http://www.tenutadelmonsignore.com

Tenuta Santini

seal-Santini

Auf den Hügeln um Rimini, mit Blick auf das Hinterland von Romagna, das sich nach Valmarecchia öffnet, befindet sich der Tenuta Santini, ein Weinbauernhof, der seit den frühen 60-Jahren dank der Familie Santini aktiv ist, die 20-Hektar Land bewirtschaftet hat Familie, die ausgezeichneten Sangiovese produziert. Es ist möglich, das Weingut zu besichtigen und die Weine vor Ort zu probieren. Außerdem besteht die Möglichkeit, Einzelhandelsgeschäfte zu erwerben.

Adresse: Über Campo, 33 - 47853 Passano - Coriano
Telefon: 0541 656527
Telefax: 0541 656527
E-Mail: info@tenutasantini.com
Web: http://www.tenutasantini.com

Casa Zanni

Haus-Zanni

Casa Zanni ist ein relativ junges Unternehmen, das von 1988 für die Herstellung des weitläufigen Montefarneto-Anwesens in Verrucchio ein paar Schritte von San Marino sorgt. Dieses riesige Grundstück um 40 Hektar produziert hauptsächlich Sangiovese. Vor Ort können Sie eine große Auswahl an Speisen und Weinprodukten in der Umgebung probieren und im Einzelhandel einkaufen.

Adresse: Via Casale, 205 - 47827 Villa Verucchio - Verucchio
Telefon: 0541 678401 / 0541 678449
Telefax: 0541 679454
E-Mail: info@casazanni.it
Web: http://www.casazanni.it

Palazzo Astolfi

Palazzo-Astolfi

Der Palazzo Astolfi beherbergt ein Gebäude aus dem frühen achtzehnten Jahrhundert, in dem ein elegantes Bauernhaus mit Pool errichtet wurde, in dem Galadinner und Zeremonien abgehalten werden können. Das Weingut erstreckt sich über rund 40 Hektar und beherbergt die meisten Sangiovese-Weinberge. Der Blick auf die Hügel, die eine Verbindung zwischen Rimini und San Marino darstellen, ist sehr faszinierend. Es ist natürlich möglich, auf dem großen Landgut Halt zu machen, an Verkostungen ausgewählter Weine des Unternehmens teilzunehmen und die zu kaufenden Produkte zu wählen.

Adresse: Piazza San Rocco, 11 - 47824 Poggio Berni
Telefon: 0541 688080 / 0541629 749
Telefax: 0541 742050
E-Mail: info@palazzoastolfi.it
Web: http://www.palazzoastolfi.it

Fattoria del Piccione

Fattoria del Piccione

Die Fattoria del Piccione gehört zusammen mit dem Monsignore, einem der nächsten Weingüter in Cattolica. Es ist in der Tat in San Savino di Monte Colombo, ein Dorf nur wenige Kilometer entfernt. aus dem Zentrum von Cattolica und beherbergt bereits seit Beginn des 700 einen aktiven Keller. Das Unternehmen ist bekannt für seine streng biologische Weinbereitung, die den gesamten Prozess von der noch anhaftenden Traube bis zu den Rebstöcken bis zur Abfüllung überwacht. Es ist möglich, den Hof zu besuchen und die erzeugten Weine zu probieren, wobei die kompetenten Manager die Produktion und das Jahr beraten.

Adresse: Über Roma, 1185 - 47854 San Savino - Montecolombo
Telefon: 0541 985664
Telefax: 0541 986091
E-mail: fattoria.piccione@libero.it
Web: http://www.fattoriadelpiccione.it

Lassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *